Archiv für den Monat: Juli 2018

Wir sind nicht…

…“Die MANNSCHAFT“, sondern der TSV SCHÖNAICH gegen den man erst gewonnen hat wenn man ein Tor mehr im Sack hat und unter der Dusche steht!

AH-Einsatz „Entengassenfest“

Zum diesjährigen 40- jährigen Jubiläumsfest waren außer unseren gewohnten
Standdiensten noch zusätzliche Arbeiten für Auf-und Abbau, Dekoration
und das Gelingen vom Festablauf notwendig, da auch vereinsintern immer weniger
Engagement zur Mithilfe besteht.
Man fragt sich oft, wo bleibt da das Zusammengehörigkeitsgefühl
im Verein unter den vielen Mitgliedern aus den einzelnen Sparten…
Unser AH-Team war am Freitagabend zum Festbeginn personell sehr gut aufgestellt
und motiviert, wir hatten die nötige Bereitschaft und den Spaß während dem Dienst.
Der neu gebastelte Kassentresen hat die Arbeit für die Bonausgabe erleichtert und war präsent und schick. Der einsetzende Platzregen konnte dem Festbetrieb wenig anhaben, die Besucher standen unter, wo immer sich Möglichkeiten ergaben. Nach den Regengüssen waren Straße und die Innenhöfe schnell wieder prall gefüllt. Die Menschen wollten egal was kommt einfach fröhlich sein und feiern, das war klar zu erkennen…
Ein besonderer Dank gilt unseren willigen AH-Helfern und Helferin
(Torsten, Markus, Holger, Volker, Rolf, Klaus, Erika und Dirk), den direkten Anwohnern,
und natürlich den fröhlichen Besuchern, in der Hoffnung sich bei uns wohlgefühlt zu haben…